Förderung von Gold Open Access: Abkommen mit MDPI

21.01.2019

Einfaches Open Access-Publizieren in 190 Gold Journals des Verlages für Forschende aus Österreich

Mit Beginn 2019 trat die neue Open Access-Vereinbarung zwischen 15 österreichischen Forschungsstätten, dem österreichischen Wissenschaftsfonds (FWF) und dem Gold Open Access Publisher MDPI (Multidisciplinary Digital Publishing Institute) in Kraft. Das Abkommen ermöglicht es WissenschaftlerInnen dieser Institutionen ihre Artikel in den über 190 Gold Open Access-Fachzeitschriften des Verlages mittels vereinfachtem Workflow und institutioneller Kostenabwicklung zu publizieren.

Das Abkommen bietet den teilnehmenden österreichischen Forschungseinrichtungen neben einem institutionellen Rabatt ein umfassendes Reporting über Ausgaben und Forschungsergebnisse auf institutioneller sowie konsortialer Ebene. Hervorzuheben ist auch die vollständige Transparenz des Abkommens, das auf Zenodo veröffentlicht wurde:
http://doi.org/10.5281/zenodo.2536007


>> MDPI Website
>> Teilnehmende Einrichtungen